Jagdhunde Ausbildung

Bis ein Hund zu einem verlässlichen Jagdhund ausgebildet ist, kann es bis zu zwei Jahre und länger dauern. Der Weg dahin bedeutet Arbeit,Ausdauer und Geduld.

50 Jahre WJPV

2019 wurde unser Verein 50 Jahre alt. So lange ist es her, als im Jahre 1969 sich einige Rüdenmänner aus der Umgebung entschlossen…

Jagd ohne Hund?

Wie ein alter Spruch schon besagt; Jagd ohne Hund ist Schund.

In zwei Dritteln aller Jägerhaushalte lebt mindestens ein Hund.

Anschaffung...

Sind alle Familienmitglieder mit der Anschaffung eines Hundes einverstanden?

Gedanken...

Ist, der Größe des Hundes, entsprechend genug Platz vorhanden? (Wohnung, Haus, Garten, ev. Zwinger)

CORONA – ZEIT

In Zeiten der aktuellen „Corona-Welle“ bleibt kein Stein auf dem Anderen. Sie wird geprägt von Einschränkungen und Sondersituationen, wir – der Welser Jagdhundeprüfungsverein – trugen und tragen aber selbstverständlich alle Maßnahmen der Bundesregierung mit, die der...

mehr lesen
Mitgliedsbeitrag 2020

Der WJPV ersucht alle Mitglieder um zeitgerechte Einzahlung des Mitgliedsbeitrages von € 20,00. ACHTUNG NEUE Bankverbindung!! IBAN: AT46 3463 0000 0432 0065

mehr lesen
Rückblick Tontaubenschießen

Rückblick Tontaubenschießen, 27.06.2020 Bei herrlichem Sommerwetter fand nach einer 5-jährigen Pause wieder das Tontaubenschießen am „Schießstand Steinerkirchen“ statt. Selbst Obmann Mf. Gerhard Kraft war von dem großen Erfolg begeistert, er durfte nahezu 70...

mehr lesen
Welpenseminar 2020

Das erste Welpenseminar findet am 29. August 2020 um 17:00 Uhr im Gh. 7er-Stall in Stadl-Paura statt. Anmeldung möglich bei Mf Gerhard Kraft, Tel: 0699/11655159 oder Andi Hochmayr, Tel: 0699/10001353.

mehr lesen