Jagdhunde Ausbildung

Bis ein Hund zu einem verlässlichen Jagdhund ausgebildet ist, kann es bis zu zwei Jahre und länger dauern. Der Weg dahin bedeutet Arbeit,Ausdauer und Geduld.

50 Jahre WJPV

Heuer wird unser Verein 50 Jahre alt. So lange ist es her, als im Jahre 1969 sich einige Rüdenmänner aus der Umgebung entschlossen…

Jagd ohne Hund?

Wie ein alter Spruch schon besagt; Jagd ohne Hund ist Schund.

In zwei Dritteln aller Jägerhaushalte lebt mindestens ein Hund.

Anschaffung...

Sind alle Familienmitglieder mit der Anschaffung eines Hundes einverstanden?

Gedanken...

Ist, der Größe des Hundes, entsprechend genug Platz vorhanden? (Wohnung, Haus, Garten, ev. Zwinger)

Mitgliedsbeitrag 2019

Der WJPV ersucht alle Mitglieder mittels E-Banking um zeitgerechte Einzahlung des Mitgliedsbeitrages von € 20,00. ACHTUNG neue Bankverbindung!! IBAN: AT46 3463 0000 0432 0065

mehr lesen
50 Jahre WJPV – ein glanzvoller Jubiläumsabend

Landesjägermeister Herbert Sieghartsleitner, selbst begeisterter Hundeführer, betonte, dass das Jagdhundewesen für die Jagd unverzichtbar ist. Dabei hob er besonders die führende Rolle des WJPV für eine qualitativ hochwertige und zeitgemäße Ausbildung der Jagdhunde...

mehr lesen
Arge Seminar 17.08.2019 14:00-17:00

Seminarausschreibung für ÖJGV-Leistungsrichter und Leistungsrichteranwärter JHPVLinz, JGHKKremstal, Sauwälder Jagdhundeklub, WJPV  „Eckpunkte des KAW Seminar`s“ Allgemeiner Teil des ÖJGV Rechte und Pflichten von Leistungsrichtern Aufgaben eine Prüfungsleiters...

mehr lesen
Anlagenprüfung, 27.04.2019

Prüfungsleiter Mf. Gerhard Huemer begrüßte bei der diesjährigen Anlagenprüfung in Niederthalheim 11 Junghunde, gemeldet waren 12 Gespanne. Wie gewohnt, war die Anlagenprüfung wieder bestens organisiert und vorbereitet. In den Revieren Gunskirchen, Offenhausen,...

mehr lesen
Bringtreue 13.04.2019

Ergebnis Bringtreueprüfung, 13.04.2019 in Stadl-Paura Zu unserer Bringtreueprüfung traten 12 Hunde an, bestanden haben 7 Gespanne. Prüfungsleiter Mf. Gerhard Kraft, PL-Stv. Franz Mühlehner. Danke an die EJ Stift Lambach (Gerhard Reinlein) für die Revierbereitstellung...

mehr lesen